Schweizerisches Bundesblatt.

ST

Inserate.

Nro. 19.

.Donnerstag, den 26. Juli 1849.

Amtliche Anzeigen.

A u s kü n dun g der Stellen sämmtlicher Beamten und Bediensteten der Postbüreaur und Ablagen in der Schweiz.

[1] Jm Laufe des künftigen Monats September sollen sämmtliche Beamte der Postbüreaux nach Maßgabe des Bundesgesetzes über die Organisation der Postverwaltung vom Bundesrathe neu erwählt werden.

Jn gleicher Zeit wird auch die Wahl der Ablagehalter, der Kondukteurs, der Packer, Faktoren, Boten und Briefträger, sowie aller übrigen untergeordneten Bediensteten der Postbureaux und Ablagen, welche der Generalpostdirektion übertragen worden ist, stattsinden.

Zu diesem Zwecke wird hiemit die freie Konkurrenz eröffnet, und alle Schweizerbürger, die sich für eine dieser Stellen, betresse fie eine Beamtung oder eine Bedienstung , bewerben wollen,

die Einladung erlassen , ihre Meldung bis spätestens am 20. Au-

gust dem Postdirektor, in dessen Postkreis fie eine Beamtung oder eine Bedienstung zu bekleiden wünschen, und im Falle, daß dieser noch nicht ernannt fein sollte, dem bisherigen Postdirektor des Kreishauptortes schriftlich einzureichen.

Denjenigen, die gegenwärtig schon eine Beamtung oder eine Bedienstung bei einer Postverwaltung der Schweiz bekleiden,

Bundesblatt II.

19

48 wird die Anmeldung erlassen, indem fie ohne weitere Eingabe bereits a^ angemeldet betrachtet werden.

Bern, den 24. Juli 1849.

Aus Auftrag des Bundesrathes, Die Bundeskanzlei, Für dieselbe, Der Kanzler der Eidgenossenschaft:

Schieß.

Druck und Expedition der Stämpflifchen Buchdruckerei in Bern.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Inserate.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1849

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

39

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

26.07.1849

Date Data Seite

304-304

Page Pagina Ref. No

10 000 137

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.