241

ST

Ans den Verhandlungen des Bundesrathes.

Wahlen von

Postbeamten.

Zu B e r n : Chef der Briefposte.rpedition : Hr. Abr. David Rollier, von Nods. Besoldung: Fr. 1100.

,, der Briefpostdiftribution und Kaffier : Hr. Ant. Rud.

Meßmer, von Bern. Besoldung: Fr. 1700.

" der Postwagenexpedition: Hr. David Konrad, von Nods: Besoldung: Fr. 1400.

" der Postwagendistribution: Hr. Ludwig Blank, von

Osterntundingen. Besoldung: Fr. 1400.

,, der Zeitungserpedition: Hr. Ludwig Bürki, von

Bümpliz. Besoldung: Fr. 1400.

" des Passagierbüreau : Hr. Chr. Tritten, von St.

Stephan. Besoldung: Fr. 1400.

Kommis auf diefen Bureaux: Hr. Louis Gaudin, von Lausanne. Besoldung : Fr. 900.

" Kaspar Spichiger, von Ursenbach. Bes.: Fr. 800.

" Iakob Kohler , von Iegenstorf. Bef. : Fr. 750.

,, Christian Gottlieb Wittenbach, von Kirchdorf.

Besoldung: Fr. 700.

,, Rudolf Hügli, von Maikirch. Befoldung : Fr. 600.

,, Chr. Anderes, von Bargen. Befoldung: Fr. 500.

" Ioh. Thierstein, von Bowyl. Besoldung : Fr. 800..

.,

Abraham Werren, von Diemtigen. Bes. : Fr. 600.

242 Hr. Gust.Liechti, von Landiswyl. Besoldung: Fr. 900.

,, Ferdinand La-Roche, von Essertes, KantonWaadt.

Besoldung: Fr. 700.

,, Ioh. Weibel, von Seewyl. Besoldung: Fr. 600.

" Friedrich Probst, von Gerzensee. Bes.: Fr. 900.

,, Isaak Daniel Berger, von Langnau. Besol-

dung: Fr. 600.

,, Heinrich Schweizer , von Bern. Bes. : Fr. 500.

,, Samuel Liechti , von Landiswyl. Bes. : Fr. 700.

,, Alfred Fehlbaum, von Schüpfen. Bef. : Fr. 800.

" Ehr. Beieler, von Gnggisberg. Bes.: Fr. 600.

Posthalter zu Langenthal:

Hr. Iakob Marti:

Besol-

dung: Fr. 700.

Posthalter zu Burgdorf: Hr. Cdm. Gehret, von Lauenen.

Befoldung: Fr. 900.

Pofthalter zu Kirchberg: Hr. Ioh. Snry, von Wyler.

Besoldung : Fr. 400.

Posthalter zu Erlach: Hr. Karl Richard. Bes.: Fr. 300.

Posthalter zu Ins : Hr. Peter Räubi. Bes. : Fr. 300.

Posthalter zu Fraubrunnen: Hr. Rudolf Marti. Besol-

dung: Fr. 300.

Posthalter zu Frutigen: Hr. Peter Rubin. Bes.: Fr. 250.

Posthalter zu Brienz : Hr. Peter Gußet. Bes. : Fr. 200.

Posthalter zu Unterfeen: Hr. Christian Blatter. Besol-

dung: Fr. 500.

Posthalter zu Dießbach: Hr. Zuber, Krämer. Besol-

dung: Fr. 150.

Posthalter zu Höchstetten: Hr. Christian Müller. Be-

soldnng: Fr. 200.

Posthalter zu Kiesen: Adam Uhlinger. Bes.: Fr. 150.

Posthalter zu Worb: Hr. Friedrich Wermuth. Besol-

dung: Fr. 200.

243 Posthalter zu Gümminen : hr. Zollner Liebi, von Thun Besoldung: Fr. 150.

Posthalter zu Meiringen: Hr. Chr. Michel. Befol-

dung: Fr. 300.

Posthalter zu Saanen: Hr. Ulr. Steffen. Bes. . Fr. 300 Posthalter zu Schwarzenburg : Hr. Ioh. Zahnd. Besol-

dung: Fr. 200.

Posthalter zuBelp: Hr. Samuel Wägli. Bes.: Fr. 200.

Posthalter zu Thurnen: Hr. Adam Meister. Besol-

dung: Fr. 120.

Posthalter zu Langnau:

Hr.

Johann Iakob

Lüthi.

Besoldung: Fr. 400.

Posthalter zu Zweifimmen: Hr. Johann Ginggen. Besoldung: Fr. 250.

Posthalter zu Erlenbach : Hr. Abr. Baur. Besol-

dung: Fr. 300.

Posthalter zu Huttwyl: Hr. Johann Minder. Besol-

dung: Fr. 300.

Posthalter zu Goldbach: Hr. Joh. Jakob Siegenthaler, von Lützelflüh. Besoldung: Fr. 400.

Posthalter zu Sumiswald: Hr. Jsaak Hirsbrunner.

Besoldung: Fr. 450.

Posthalter zu Herzogenbuchsee: Hr. Jakob Kaufmann.

Befoldung: Fr. 600.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Aus den Verhandlungen des Bundesrathes.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1849

Année Anno Band

3

Volume Volume Heft

64

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

08.12.1849

Date Data Seite

241-244

Page Pagina Ref. No

10 000 225

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.