88 Dem Beschuldigten wird eine Frist von 10 Tagen seit Veröffentlichung des Antrages gesetzt, innerhalb der er zu dem Antrage des Generalsekretariates des eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartements schriftlich Stellung nehmen kann. Wird innert genannter Frist der Betrag von Fr. 200 bezahlt und die bezügliche Quittung als Beleg eingesandt, so ist die Angelegenheit erledigt.

Wenn nicht, wird der Unterzeichnete über den Umwandlungsantrag zu urteilen haben.

Bern, den 27. Dezember 1948.

  1. kriegswirtschaftliches Strafgericht: Der Präsident: 0. Peter

8359

Umwandlungsbeschluss Krebs Rudolf Alfred, des Gottlieb Rudolf und der Elisabeth Gubbi, von Wattenwil (Bern), geb. 16. Juni 1921 in Zürich, Ehemann der Hildegard Steigmeier, Hilfsarbeiter, zuletzt wohnhaft gewesen Weingasse 4 in Zürich, nun in Nancy (France).

Bussenumwandlung : Die mit, Strafmandat vorn 4. Mai 1944 auferlegte Busse von Fr. 250 wird in 25 Tage Haft umgewandelt. Kosten werden keine gesprochen.

Chur, den 3. Januar 1949.

5. kriegswirtschaftliches Strafgericht, Der Präsident: Dr. P. Jörimann

8369

# S T #

Wettbewerb- und Stellenausschreibungen, sowie Anzeigen Neue Ausgabe der Bundesverfassung

Die unterzeichnete Verwaltung hat eine neue Ausgabe der Bundesverfassung mit den bis zum 1. Januar 1948 erfolgten Abänderungen herausgegeben. Sie enthält überdies einen geschichtlichen Überblick über die Entwicklung des Verfassungsrechts seit dem Bundesvertrag sowie ein Sachregister.

Der Preis des Heftes beträgt Fr. 1.--, zuzüglich 10 Kappen Porto; bei Bezug gegen Nachnahme Fr. 1.25.

Postcheckkonto III 520 8039 Drucksachenbureau der Bundeskanzlei

8»-

Schweizerisches Bundesrecht Staats- und verwaltungsrechtliche Praxis des Bundesrates und der Bundesversammlung seit 1903 Fortsetzung des Werkes von L. R. von Salis Im Auftrage des schweizerischen Bundesrates herausgegeben von Prof. Dr. Walter Burkhardt Das Werk umfasst 5 Textbände mit über 5000 Seiten und einen Registerband. Es kostet Fr. 127.-- Prof. Dr. Blumenstein in der ,,Monatsschrift für bernisches Verwaltungsrecht" : Es ist für Theorie und Praxis von grösster Wichtigkeit, die einschlägigen Gesetzgebungsmaterialien und Ausführungsverfügungen in einer übersichtlichen Zusammenstellung, wie sie hier gegeben wird, vor sich zu haben.

Pro!. Dr. E. Harter in der ,,Schweiz. Zeitschrift für Strafrecht": Das Werk ist ein unvergleichlicher Führer.

Zeitschrift für schweizerische Statistik und Volkswirtschaft: Wer sich theoretisch oder praktisch mit der Staats- und verwaltungsrechtlichen Praxis der Bundesbehörden zu befassen hat, muss zu diesem Werke greifen und wird in ihm einen sichern Führer haben.

Behörden und öffentliche Bibliotheken, sowie die Mitglieder der eidgenössischen Bäte erhalten die Bände mit 25% Eabatt (zuzüglich Porto) beim Bezug durch den

59

Verlag Huber & Co., Aktiengesellschaft Frauenfeld/Leipzig

90

Verzeichnis schweizerischer Berufs- und Wirtschaftsorganisationen Diese vom Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit herausgegebene Publikation wird noch im Laufe des Jahres in neuer Auflage erscheinen und ausser Adresse, Gründungsjahr und Mitgliederzahl die Namen von ca. 900 Schweizerischen Berufs- und Wirtschaftsorganisationen und ihrer Zeitschriften enthalten. Diese Angaben sind in deutscher, französischer und italienischer Sprache wiedergegeben, soweit sie von den Verbänden selbst übersetzt worden sind.

Das Verzeichnis wird zum Preise von ungefähr Fr. 4 abgegeben werden können. Interessenten sind ersucht, die gewünschte Anzahl bis 20. November nächsthi entweder dem unterzeichneten Bundesamt oder dem Schweizerischen Handelsamtsblatt, Effingerstrass 8 in Bern bekannt zu geben. Die von den Verbänden anlässlich der kürzlich durchgeführten Erhebung eingereichten Bestellungen sind vorgemerkt worden.

3218

Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit

Verzeichnis der Mitglieder des Bundesrates und der Regierungsräte der Kantone Ausgabe Juli 1948

Bei der unterzeichneten Verwaltung ist erschienen und kann daselbst bezogen werden: Verzeichnis der Mitglieder des Bundesrates und der Regierungsräte der Kantone mit Angabe der Departements, denen die Bundesräte und die Regierungsräte vorstehen.

Preis: SO Rp.

Bei Zustellung per Post: 60 Rappen; gegen Nachnahme 75 Rappen.

Postcheckkonto III 520 8116

Drucksachenbureau der Bundeskanzlei

91

Schweizerische Gesetzgebung über das private Versicherungswesen Das eidgenössische Versicherungsamt hat die schweizerische Gesetzgebung über das private "Versicherungswesen, in deutscher Sprache, neu zusammengestellt und ergänzt. Die handliche, auf den 1. Juli 1948 bereinigte Publikation kann bei der unterzeichneten Amtsstelle zum Preise von Fr. 2 per Exemplar bezogen -werden. Bei grössern Bestellungen -werden Serienrabatte gewährt.

Postcheckkonto III.520.

9174

Drucksachenbureau der Bundeskanzlei Bern

Stellenausschreibungen Die nachgenannten Besoldungen entsprechen den im Bundesratsbeschluss vom 80. Mai 1941 über die vorläufige Neuordnung der Bezüge und der Versicherungen des Bundespersonals vorgesehenen Grundbesoldungen. Sie umfassen die gesetzlichen Zulagen nicht.

Anmeldestelle

Erfordernisse

Vakante Steile

Besoldung Fr.

Anmeldungstermin

Ordentliche Profes- Auskünfte erteilt der Prä- Gemäss 22. Jan.

1949 sur für Agrikultur- sident des. Schweiz. Schul- Regulativ rates chemie (1-) Amtsantritt auf den 1. April 1949.

Präsident des Schweiz.

Schulrates, ZUrlch Präsident des Schweiz.

Schul r sic S Zürich

Bibliothekar oder Leiter des Technischen Literaturnachweises bei der Hauptbibliothek

*)i

6124

bis

10. Febr.

1949

9436 bzw.

7504 bis 10816

(1.)

Stellenantritt: 1. Juli 1949.

*) Abgeschlossene technische oder naturwissenschaftliche Hochschulbildung.

Gute Kenntnisse der Amtssprachen und der englischen Sprache.

Für den Bibliothekar; Bibliothekarische Berufsausbildung oder längere Bibliothekspraxis.

Für den Leiter des technischen Literaturnachweises: Erfahrung in der Dokumentation der technischen Hauptgebiete.

Eidg. Amt für geistiges Eigentum, Bern

6] 24 Vier wissenschaft- Maschinen- und Elektroliche Experten für ingenieure; abgeschlossene bis die Prüfung von Hochschulbildung; Mutter- 9436 Erfindungssprache: 1 deutsch, 3 französisch; gute Kenntnisse patentgesuchen einer zweiten Amtssprache |

erwünscht

Die Anstellung erfolgt zunächst provisorisch.

31. Jan.

1949

(2.).

92 Anmeldestelle

Vakante Stelle

Erfordernisse

Besoldung Fr.

Anmeldungstermin

Abteilung für Flugwesen und Fliegerabwehr, Bern

II. Sektionschef

Instruktionsoffizier der Flieger- oder Fliegerabwehrtruppe mit speziellen Kenntnissen im Übermittlungsdienst

8424 bis 1.1 736

15. Jan.

1949

(1.)

..

Armee- Motor18. Jan.

2 technische Mit- Offizier (Alter mindestens nach fahrzeug park arbeiter des Park- 25 Jahre). Gründliche auto- Verein1949 Tnun technische Kenntnisse und barung verwalters Praxis (Meisterdiplom erwünscht). Deutsch und Französisch in Wort und Schrift | (2.).

Vorläufige Anstellung im Angestellt enverhältnia. Bei besonderer Eignung stehen weitere Entwicklungsmöglichkeiten offen.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Wettbewerb- und Stellenausschreibungen, sowie Anzeigen

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1949

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

01

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

06.01.1949

Date Data Seite

88-92

Page Pagina Ref. No

10 036 503

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.